Gebäudefassade vom Palast der Winde. Die oberen Teile des Palastes sind eigentlich nur eine dünne Mauer mit Öffnungen, durch die der Wind pfeifen kann. Gleich neben dem Palast befindet sich das astronomische Freiluftzentrum von Jaipur. Vor dem Palast stehen 2 Jetour-Busse, mit denen Rundreisetouristen durchs Land befördert werden.