Die Dampflokomotiven 3415 (rechts) und 3438 (links, etwas verdeckt) stehen im Nebengleis des Bahnhofes von Jaipur zwischen Güterwaggons. Man beachte die Verzierungen und Bemalungen der Wüstenkönigin (Desert Queen), die Flagge von Indien am Windleitblech, der Löwe aus dem Tender, die Tiere aus Messing auf dem Kessel und auch am Schornstein. Rechts über den Güterwaggons ist das Bahnsteigdach zu erkennen.

Kurz danach verließen die Dampfloks 3415 (rechts) und 3438 (links) in Doppeltraktion den Bahnhof von Jaipur. Natürlich war die diensthabende Wolke prompt zur Stelle, obwohl es eigentlich fast wolkenlos war. Somit kann das Galafoto indischer Dampfloks leider nicht in schönstem Sonnenlicht gezeigt werden.

Rückwärtige Ansicht der Dampfloks 3438 (links, am Tender unten links sichtbar) und 3415 (rechts), welche Jaipur in östliche Richtung verlassen und dabei die Einfahrtsignale zum Bahnhof Jaipur passieren. Leider war die einzige Wolke groß genug, um auch diese Szenerie noch zu verdecken.