Museumszug mit der historische E-Lok E94-056, besser bekannt als Eisenschwein oder deutsches Krokodil, durchfährt mit einer Garnitur blauer 1. Klasse Wagen den Bahnhof Wüstenbrand im Chemnitzer Land. Foto

Das Zug war als Sonderzug gechartert und beförderte Interessierte und Besucher stilecht im nostalgischen Flair zu einer Fahrzeugausstellung im RAW Chemnitz. Die Aufnahme entstand am frühen Abend während der Rückfahrt über die Sachsenmagistrale zurück über Hof an der Saale nach Nürnberg.