Das Paradepferd im Schnellzugverkehr der Deutschen Bundesbahn, eine ICE 1 Garnitur, geführt von 401-503, durchfährt auf den Ferngleisen den S-Bahn Haltepunkt Mühlheim am Main im Abschnitt Hanau - Offenbach. Der ICE mit den 1. Klasse Wagen an der Spitze wird in gut 20 Minuten in Frankfurt am Main eintreffen. Im Hintergrund das markante Wahrzeichen von Mühlheim am südlichen Mainufer, der Wasserturm.